Zurück zur Programmübersicht

"Manila", Romuald Karmakar, D 2000

Lief damals unter "Aktuelle Kino Hoffnungen und Empfehlungen", dh. ich habe mir viel davon erwartet, ist aber leider ein sehr schlechter Film.

imdb
Am Samstag, 21.10 bei der Viennale 2000.

Siehe meine harte Helsinki Kritik

Spiegel Rezension
"Deutsche Touristen, die im Transit feststecken, kurz vor der Panik. Kein schmeichelhaftes Portrait einer reisewütigen Nation. ..."
Cinema Rezension
"Vorsicht, kritisch: Hier soll das hässliche Deutschland vorgeführt werden"
Filmdienst Interview
Karmakar ist eine Pflichtnummer. Mein einziger Deutsche auf meiner Linie momentan. Manchmal Klaus Lemke und Tom Twyker.

PS: "Utopia" noch immer nicht gefunden.


Created by XEmacs HTML 3.2 Validator
Übersetze diese Seite nach  
Reini Urban
Created: "2000-10-21 rurban" • Last update: "2000-11-28 17:09:53 rurban"